HANDTHERAPIE/Orthopädie/Rheumatologie

 

Sie investieren 1 Stunde Ihre Zeit in der Woche, aber

Sie profitieren Ihr Leben lang!

 

In unserer Praxis für Ergotherapie in Hagen, behandeln wir

Patienten mit Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen,Nerven & Lähmungen (Obere Extremitäten). Entzündliche & degenerative Gelenkerkrankungen

(aus dem rheumatischen Formenkreis)usw.

 

Ergotherapeutische Behandlung Motorisch-Funktionell umfasst:

 

- Manuelle Therapie (Hand),

- passive & aktive Übungen,

- Kräftigung der Hand & OE Muskulatur,

- Abbau pathologischer Haltungs- und Bewegungsmuster,

- Aufbau & Erhalt physiologischer Funktionen usw.

 

Verbesserung:

     BEWEGLICHKEIT & GESCHICKLICHKEIT DER HAND

  • Koordination
  • Muskelkraft
  • Ausdauer & Belastbarkeit
  • Gelenkfunktionen
  • SCHMERZLINDERUNG
  • Beratung zum Gelenkschutz usw.

Ziel ist :

  • Lebensqualität zu sichern & Fähigkeiten zu stärken und vor allem die
  • Wiederherstellung der Beweglichkeit, Geschicklichkeit & Kräftigung des Armes & der Hand.

 

Behandlungsverfahren in der Handtherapie:

  •  Manuelle Therapie
  •  Narbenbehandlung (nach OP)
  •  Mobilisation (aktive & passive)
  •  Thermische Anwendungen (Wärme & Kälte)
  •  Spiegeltherapie (bei Schlaganfall, Phantomschmerzen, nach einer Amputation usw.)


In der Handtherapie helfen wir bei folgenden

Krankheitsbildern:

  •  Karpaltunnelsyndrom
  •  Rheuma
  •  Arthrose /Arthritis usw.
  •  Nachbehandlung nach Operationen
  •  Bewegungseinschränkungen
  •  Schmerzen

Wärme-/Kältebehandlung kann zusätzlich zu einer motorisch-funktionellen

oder sensomotorisch-perzeptiven Behandlung verschrieben werden.

 

 

In unserer Praxis für Ergotherapie Liebchen

haben wir für unsere Patienten was besonderes:

die Original Dani-Sandbox

als Therapie und Behandlungsmethode für alle

die Probleme mit rheumatischen Erkrankungen und

Gelenkschmerzen haben.

 

Die massierenden Greifbewegungen in der milden und

trockenen Wärme des Spezialsands stimulieren die Blutzirkulation und helfen Ihnen Schmerzen  zu lindern.

 

Das Original Wenea (Therapiewanne mit Raps)

 

sie ist sehr gut für Rheuma- und Handpatienten.

 

Zudem ist sie gut geeignet zur taktilen Stimulation und Mobilisation.

 

Kühlt Hand- und Fingergelenke.

 

Als natürliche Kältetherapie zum Sensibilitätstraining

 

Besonders angenehm während der Behandlung durch die Ergonomiewanne.

 

Übungen für die Handgelenke